LCP Haarprodukte - BLOG

Frisuren der Stars mit Extensions nachgestylt - für mehr Glamour im Alltag

Sie träumen davon, sich für einen Tag wie ein Star zu fühlen? Dann beginnen Sie doch mit Ihren Haaren und stylen Sie die Frisuren der Stars mit Ihren Clip-In oder Tape-In Extensions ganz einfach nach. Wir zeigen Ihnen Frisuren, die für mehr Glamour im Alltag sorgen!

Victoria's Secret Locken

Wer kennt sie nicht? Die hübschen Models, die für Victoria‘s Secret auf dem Laufsteck stehen und nicht nur durch ihre makellosen Figuren auffallen, sondern auch durch ihre tollen Haare. Lange, dichte und weich fallende Locken zeichnen die Models aus. Dadurch wirken sie wie schwebende sexy Engel auf dem Laufsteg – und genau das können Sie auch im Alltag haben. 

Sie benötigen:

Anleitung:

Kämmen Sie zuerst Ihre Haare durch und stecken Sie dann die Haare weg, die Sie erst später mit dem Lockenstab formen. So behalten Sie einen besseren Überblick darüber, welche Haare bereits gestylt wurden und welche es noch müssen. Am besten locken Sie zunächst die hintere Haarpartie, da diese schwerer zu erreichen ist. Nehmen Sie also eine Haarsträhne am Hinterkopf und wickeln Sie sie von vorne nach hinten um den Lockenstab. Nun halten Sie einen Moment inne damit die Wärme wirken kann. Anschließend lassen Sie die Strähne vom Lockenstab gleiten und behalten sie eingerollt in den Händen. Dort kann die Haarsträhne auskühlen und bleibt länger in Form. Nun legen Sie die fertige Strähne nach hinten (auch das Festklemmen ist möglich) und widmen sich der Strähne darunter. Diese wird nun in die entgegengesetzte Richtung gedreht – also von hinten nach vorne. Anschließend wieder kurz halten und auskühlen lassen. So arbeiten Sie sich nach vorne. Die vorderen Strähnen wickeln Sie alle wie zu Beginn von vorne nach hinten um den Lockenstab, damit die Locken schöner fallen und nicht im Gesicht hängen. Ganz zum Schluss fixieren Sie die Lockenpracht mit Haarspray. Dieses Video zeigt wie es funktioniert: 

Wie die Victoria‘s Secret Locken von einem Profi gestylt werden, sehen Sie hier: 

Sleek Look

Der Sleek Look zeichnet sich dadurch aus, dass die Haare sehr glatt herunterhängen – ob im Zopf oder offen kann dabei individuell entschieden werden. Meistens werden die Haare bei diesem Styling nach hinten gekämmt, sodass keine Haare ins Gesicht fallen können. Celebrities wie Jennifer Lawrence, Emma Watson oder Jessica Alba sind beispielsweise begeisterte Trägerinnen des Sleek Looks, der sich sowohl für den Alltag als auch für besondere Anlässe sehr gut eignet.

Sie benötigen:

  • Hitzespray
  • Haarbürste
  • Glätteisen
  • Gel
  • Stilkamm
  • Bobby Pins
  • Haarspray

Anleitung:

Um einen offenen Sleek Look zu zaubern, sprühen Sie Ihre Haare zunächst mit einem Hitzeschutzspray ein, damit Sie durch die Hitze nicht beschädigt werden. Anschließend ziehen Sie einen Mittelscheitel, bürsten die Haare gut durch und erhitzen das Glätteisen. Glätten Sie nun die gesamten Haare Strähne für Strähne mit dem Glätteisen. Danach kommt das Gel zum Einsatz: Verteilen Sie dieses auf die Längen sowie besonders am Haaransatz und bürsten Sie das Haar erneut durch, wobei Sie das Deckhaar nach hinten kämmen. Es folgt weiteres Gel, um die Haare hinten zu fixieren. Nehmen Sie jetzt den Stilkamm und kämmen Sie Ihr Haar eng an die Kopfhaut und befestigen Sie dieses mit einem Bobby Pin an jeder Seite – fertig ist der Sleek Look. 

5€
Anmelden und 5€ Gutschein erhalten

Erfahren Sie als Erste/r von unseren neuesten Angeboten und Aktionen. Erhalten Sie kostenlose Rabattgutscheine noch vor allen Anderen.

Sie können den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen. Die Kontaktdaten hierzu finden Sie in unserem Impressum. Mindestbestellwert 50€.

© Copyright 2017 LCP Handels GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben

Nach oben