Was ist eine MicroLines Haarverdichtung?

Dichtes Haar

Die MicroLines-Methode ist ideal für Frauen geeignet, die unter schütterem Haar im Oberkopfbereich oder starkem Haarausfall leiden und sich wieder mehr Fülle wünschen. Bei den MicroLines handelt es sich um micro-feine Spezialfäden, an denen hochwertiges Echthaar befestigt ist und die in das vorhandene Eigenhaar eingearbeitet werden. Es geht hierbei ausschließlich um eine Haarverdichtung und nicht um eine Haarverlängerung.

MicroLines Haarverdichtung – so funktionierts

Bei einer MicroLines Haarverdichtung wird ein Haarnetz, bestehend aus micro-feinen Fäden, mit dem  Eigenhaar verbunden. Das am Haarteil befestigte Echthaar ist weder in der Farbe noch von der Struktur vom Eigenhaar zu unterscheiden. Auch die Länge wird an das Eigenhaar angepasst, damit es sich unauffällig integriert.

Durch den sogenannten „Bondingring“ aus spezieller Crystal Polymer wird das Haarteil besonders schonend und haltbar in das Eigenhaar eingearbeitet, wodurch der Oberkopfbereich natürlich verdichtet und aufgefüllt wird. Die MicroLines Haarverdichtung hält anschließend ca. 6 bis 8 Monate und wird wie das eigene Haar getragen und behandelt. Sie haben durch diese Art der Haarverdichtung keinerlei Einschränkungen: Sie können Schwimmen gehen, Fahrrad und sogar Cabrio fahren, ohne dass Ihr Haarteil ver- oder herausrutscht, da die MicroLines permanent befestigt sind. Anders ist dies bei einer Verdichtung mit Clip-Ins Extentions – diese sind nicht für den dauerhaften Einsatz gedacht und können nur angebracht werden, wenn noch genügend Deckhaar vorhanden ist, damit die Clips verdeckt werden.

Ihre Vorteile durch eine MicroLines Haarverdichtung:

  • 100 % natürliches Aussehen – kein sichtbarer Unterschied zum Eigenhaar
  • sicherer und permanenter Halt
  • hoher Tragekomfort
  • keine Einschränkungen der Lebensqualität
  • schnelles und schonendes Anbringen
  • Eigenhaar wird nicht geschädigt
  • jederzeit problemlos entfernbar

Was Sie noch über MicroLines wissen sollten

Für eine permanente MicroLines Haarverdichtung stehen 26 Standardfarben sowie 3 spezielle Grautöne zur Verfügung und es sind zwei Standardvarianten erhältlich:

  • MicroLines Tight
  • MicroLines Wide

MicroLines Tight zeichnet sich durch ein Haarnetz mit kleiner Wabengröße und einem integriertem Haaransatz im Stirnbereich aus. MicroLines Wide besitzt hingegen ein Haarnetz mit größeren Waben und keinen integrierten Haaransatz. Selbstverständlich sind neben diesen Standardvarianten auch individuelle Maßanfertigungen möglich, die an die Kopfform angepasst und mit einer beliebigen Haarfarbe und Haarlänge ausgestattet werden. Als Haarlängen gibt es 9 Standardlängen von 20 bis 55 cm sowie auf Wunsch eine Sonderlänge bis 75 cm. 


Bild: ©morganka - Fotolia.com

Nach oben